Die Goethe-Gesellschaft Altenburg veranstaltet jedes Jahr eine Reihe von Lesungen, Führungen und Vorträgen an verschiedenen Orten in Altenburg und Umgebung. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht über die nächsten Veranstaltungen und Veranstaltungsorte. Es besteht auch die Möglichkeit, auf das Veranstaltungsarchiv der vergangenen Jahre zuzugreifen.

Altenburger Buchquartett zu Gast in Langenleuba-Niederhain

Altenburger Buchquartett zu Gast in Langenleuba-Niederhain

22.09.2020 | 19:00 | Gemeindezentrum Straßenschänke Langenleuba-Niederhain

Beim Altenburger Buchquartett kommen vier passionierte Leser zusammen. Ihre Leidenschaft gilt nicht nur dem intensiven Bereisen von Bücherwelten. Sie erfreuen sich ebenso sehr am Austausch über ihre Leseerfahrungen und wollen diese Begeisterung öffentlich teilen.
Das Quartett besteht aus einem Kerntrio, das sich drei Mal im Jahr einen Überraschungsgast einlädt, um mit ihr oder ihm in lockerer Runde vor Publikum vier gemeinsam ausgewählte Bücher – vorzugsweise Neuerscheinungen oder Klassiker – zu besprechen. Entdeckungen oder Enttäuschungen – alles kommt zu Wort, was beim Lesen der Werke das Gemüt bewegte.

Aufgrund der aktuellen Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus kann das Altenburger Buchquartett leider nur unter Einschränkungen öffentlich auftreten. Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich.
Einen Platz in der ersten Reihe ermöglichen wir allen Interessierten per Video-Livestream, der an dieser Stelle am 22. September 2020 ab 19 Uhr eingeschaltet und verfolgt werden kann.

Weiterlesen

„Peter Schlemihls wundersame Geschichte“

„Peter Schlemihls wundersame Geschichte“

14.12.2020 | 19:00 | Bachsaal Residenzschloss Altenburg

„Peter Schlemihls wundersame Geschichte“ von Adelbert von Chamisso (1781-1838)
Papiertheater mit Liedern zur Hakenharfe
Ulrike Richter (Leipzig): Lesung, Gesang, Hakenharfe

Weiterlesen